• info@dornhoefer.de
  • Hochheimer Straße 63-65, 55246 Mainz-Kostheim
Dornhöfer Notdienst

Dornhöfer Notdienst

06134-609609

AUSBILDUNG ALS ELEKTRONIKER FÜR ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK (m/w/d)

  • Dornhöfer GmbH
  • ALZEY
  • FRANKFURT FLUGHAFEN
  • MAINZ-KOSTHEIM
  • Ausbildung
  • Berufsausbildung
scheme imagescheme image

Unsere mehr als 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen uns zu einem führenden und zukunftsorientierten Unternehmen in der Region. Ihr Können, Ihre Persönlichkeit und Ihre Motivation sind die Grundlage unseres Erfolges. Deshalb legen wir großen Wert auf das dauerhafte Miteinander von Mitarbeitern und Unternehmen und dies seit über 110 Jahren.
 

Die Ausbildung im Überblick:

Bei unserer Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik dreht sich alles rund um die Elektrotechnik, die in unsere Gebäude installiert wird.
In der Ausbildung arbeitest Du vorwiegend in den Gebäuden vor Ort beim Kunden. Deswegen solltest Du gerne unterwegs sein und gut mit Menschen umgehen können.
Deine Power kannst Du auf der Baustelle zum Ausdruck bringen.
Du lernst alles rund um die elektronische Welt in Gebäuden: von einfachen Dingen wie Licht und Strom, über Telefon- und Internetanschlüsse bis hin zu Türkontrollsystemen und sogar Elektromobilität.
Während Deiner Ausbildung lernst Du, wie man die notwendige Elektronik in einem Gebäude konzipiert, installiert und in Betrieb nimmt.
Der theoretische Aspekt deiner Ausbildung findet überwiegend als Blockunterricht in der Berufsschule statt. Du bist im Wechsel in Betrieb und Berufsschule.
Im Berufsbild Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik können aber ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche im Vordergrund stehen – je nach Einsatzgebiet:
  • Im Bereich der Elektrotechnik Starkstrom lernst Du hinter die Kulissen von Büros, Krankenhäusern oder Industriegebäuden zu schauen und installierst umfangreiche Elektrotechnik.
  • In unserem Kundendienst schnupperst Du in den Schwerpunkt der Wartung, Fehleranalyse und -behebung sowie Gebäudetechnik im Privathaus.
  • Im Bereich der Schaltanlagenfertigung verstehst Du die Zusammenhänge der elektrischen Versorgung ganzer Gebäudekomplexe und die Verteilung der Energie innerhalb von Gebäuden.
Nach Abschluss deiner Ausbildung hast Du zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel durch eine Weiterbildung zum/zur Meister/in im Elektrotechniker Handwerk oder zum/zur Techniker/in für Elektrotechnik.
 

Dein Profil:

  • Mindestens ein guter Hauptschulabschluss (insbesondere Mathe, Deutsch und Physik mindestens Note 3)
  • Berufliche Vorkenntnisse durch Praktika, Berufsfachschule oder ähnliches sind wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Wohnort in der näheren Umgebung (Tagespendelbereich).

Unser Angebot:

  • Ausbildungsdauer 3,5 Jahre (Verkürzung bei guten Leistungen)
  • Berufsschule: Berufsbildende Schule 1, Mainz
  • Überbetriebliche Lehrgänge im Bildungs- und Technologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V., Lauterbach (Unterkunft sowie An- und Abfahrt wird gestellt)
  • Vorbereitung auf die Gesellenprüfungen (Teil 1 und Teil 2) in unserer hauseigenen Lehrwerkstatt
  • Ausbildungsvergütung: 1. Lehrjahr: 690€; 2. Lehrjahr: 740€; 3. Lehrjahr: 810€; 4. Lehrjahr: 900€
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Prämiensystem: Geld-Prämien bei guten Leistungen!
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung! (Meister/in im Handwerk, Techniker/in, Studium, etc.)

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten vier Schulzeugnisse und ggf. Praktikumsbeurteilungen) über unser Online Jobportal.
  • Sachbearbeiter/in Kaufmännisch
  • Christian Wurm
  • +49 6134609657